è  DEUTSCH   è  ENGLISH   è  FRENCH   è  РУССКИЙ
search


Rauschen - Swetlogorsk Tour
Beschreibung der Tour: wir starten am Bahnhof Swetlogorsk-1/ Rauschen- Ort und gehen durch einen schönen Wald ( Ausläufer des Warnicker Waldes) zuerst Richtung Lesnoje/ Warnicken. Dann gehen wir den Pfad runter und sind am Ausgang des Mühlenteiches- eigentlich an der Stelle wo Rauschen entstand. Hier erfahren wir viel Wissenswertes über Rauschen als Fischerdorf im 13 Jahrhundert und die spätere Entwicklung.

Danach geht es wieder etwas bergauf und wir erreichen die Hoffmann-Ecke. Noch eine kleine Anstrengung und wir sind schon auf der Promenade, die wir bei Bedarf und verbliebener Kraft bis zum Ende gehen. Auf jeden Fall bewältigen wir die Strecke bis zum Hauptbahnhof des Ortes- Swetlogorsk-2, früher- Rauschen- Düne. Auf dem oberen Teil wird die Geschichte des Ortes vom Ende des 19-en Jahrhunderts bis zu dem heutigen Tag erzählt.

Dauer der Tour: ca. 3 Stunden.

Streckenlänge: ca. 3 km bis zum Wasserturm von Swetlogorsk.

Kosten der Tour: 30 Euro pro Person bei 2 zusammenreisenden Personen.

Inklusive:
- deutschsprachige Reiseleitung


Ersatzvariante: bei schlechtem Wetter oder fehlender Laune bzw Kondition, können wir eine kombinierte Tour ( Auto und zu Fuss) machen. Dann sehen wir während der Tour etwas weniger Wald aber dazu etwas mehr von der Stadt selbst.

Kosten:
bei einer Person:70 Euro
bei zwei zusammenreisenden Personen:35 Euro
pro Person.


Inklusive:
- Privatauto mit Fahrer
- deutschsprachige Reiseleitung