è  DEUTSCH   è  ENGLISH   è  РУССКИЙ
search


1.
Herrliche Stimmung vor dem Halbmarathon. Partie: Omsker Eck am Fluss Irtysch/Om.

2.
Partie: Schauspielhaus und Bildergalerie. Denkmal dem Vater des russischen Imperssionismus- Vrubel, der in Omsl geboren wurde. Er ist ohne Mantel. Ob ihm bei der Kaelte nicht etwas zu kalt ist?

3.
Partie Zentralplatz mit dem Denkmal allen Marathon-Läufer.

4.
Tag des Laufs. Hier ist "Der Hirsch", der eigentlich ein Glücksbringer ist.

5.
Die Hauptkirche von Omsk in der Eis-und Reifpracht.

6.
Unsere kleine Versammlung vor dem Lauf an dem Denkmal.

7.
Und unsere Versammlung am Finisch.

8.
Letzte Augenblicke vor dem Start, mit hübshen sibirischen Frauen in tollen Pelzsachen- eigentlich ein Muss in Sibirien.

9.
Ein Unikat aus Tjumen, welcher die Mode "Oberkörper frei" hier in Omsk etabliert hat. Der Mann ist über 70.

10.
Auf der ganzen Strecke stehen die Freiwilligen und die sorgen für gute Stimmung.

11.
So läuft man am besten.

12.
Symbol des Jahres 2019. Übrigens wurde "dieses Schwein" zum Sieger des Kostüm-Wettbewerbs.

13.
Anna, Nr. 139 aus Omsk. Lachend ans Ziel.

14.
Das wars.